Ansgar Heveling MdB

Neunte Klasse des Georg-Büchner-Gymnasiums im Deutschen Bundestag

Diese Seite drucken E-Mail

11. Mai 2015 | Besuchergruppen

Die 9b des Georg-Büchner-Gymnasiums vor dem Plenarsaal des Bundestages
Die 9b des Georg-Büchner-Gymnasiums vor dem Plenarsaal des Bundestages

Gruselige, sportliche und informative Tage in der Bundeshauptstadt erlebte jetzt die 9b des Georg-Büchner-Gymnasiums, als sie auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Ansgar Heveling Berlin und den Deutschen Bundestag besuchte. Das Programm begann mit dem informativen Teil. Gleich nach der Ankunft ging es zum Reichstagsgebäude, wo die Schüler den Plenarsaal des Bundestages besichtigten und von Ansgar Heveling begrüßt wurden. Spannend berichtete er aus seinem Arbeitsalltag und vermittelte so einen Eindruck von den vielfältigen Aufgaben der Abgeordneten  - nicht nur an ihrem Berliner Arbeitsplatz. Zum Schluss konnten die Schüler von der Dachterrasse des Reichstagsgebäudes aus das Berlin-Panorama bewundern und die Reichstagskuppel besteigen.

Sportlich ging es weiter mit der Erkundung des ehemaligen Verlaufs der Berliner Mauer per Fahrrad. Gruselig wurde es beim Besuch des „Berlin Dungeon“, wo Pest und Folterkammer die Schüler erwarteten. Da bildete eine Schülerparty als krönender Abschluss genau das richtige Kontrastprogramm.


© Copyright 2014-2017 - Ansgar Heveling MdB