Ansgar Heveling MdB

Abschlussfahrt zum Deutschen Bundestag

Diese Seite drucken E-Mail

19. Oktober 2017 | Besuchergruppen

Abschlussfahrt zum Deutschen Bundestag: Die Kaarster Realschüler mit ihren Abschluss-Sweatshirts in der Reichstagskuppel
Abschlussfahrt zum Deutschen Bundestag: Die Kaarster Realschüler mit ihren Abschluss-Sweatshirts in der Reichstagskuppel

Das Beste kommt bekanntlich zum Schluss. Das sagten sich auch die Zehntklässler der Kaarster Elisabeth-Selbert-Realschule und reisten auf Einladung des CDU-Bundestagsabgeordneten Ansgar Heveling im Rahmen ihrer Abschlussfahrt nach Berlin, wo der Besuch des Bundestages ein gesetzter Programmpunkt war. Die Realschüler besichtigten den Plenarsaal, in dem ab sofort sechs statt wie bisher fünf Fraktionen Platz finden müssen, und erfuhren dort alles Wissenswerte über die Abläufe im Saal und die Arbeit der Abgeordneten. Dann ging es mit dem Aufzug hinauf auf die Dachterrasse des Reichstagsgebäudes, wo die Schüler bei strahlendem Sonnenschein das Berlinpanorama bewundern und die Kuppel besteigen konnnten.

Aber auch die Berliner und die Deutsche Geschichte waren Thema der Abschlussfahrt. So besuchten die Schüler die Ausstellung „Story of Berlin“ und erkundeten bei einer Besichtigung des Olympiastadions Berlins Vergangenheit während des Nationalsozialismus. Eine unter die Haut gehende Besichtigung der Stasi-Untersuchungshaftanstalt Hohenschönhausen und der Besuch des Spionage-Museums führten schließlich in die Zeit der deutschen Teilung zurück.

Auch das Berliner Nachtleben kam nicht zu kurz und rundete jeweils die Eindrücke des Tages ab. Voll unvergesslicher Erinnerungen kehrten die Schüler aus der Bundeshauptstadt zurück. 


© Copyright 2014-2017 - Ansgar Heveling MdB